In eigener Sache
leider ließ sich meine wohl etwas zu spontane Idee,
für drei Monate in die U.S.A. zu fliegen
um bei einem Pleasure Trainer zu arbeiten,
so kurzfristig doch nicht verwirklichen.
Ich möchte trotzdem hiermit all den vielen Leuten,
die sich unter Einbeziehung ihrer Kontakte bemüht haben,
mich für diese drei Monate unterzubringen
auf das herzlichste bedanken!
Vieleicht kann ich auf der WORLD-SHOW
Kontakte für einen späteren Termin knüpfen, denn:
„aufgeschoben ist nicht aufgehoben”




03.11.2008
Hallo Homies, ich bin erstaunlicher Weise gut in Oklahoma City angekommen. Aber leider geht es nicht ganz ohne Zwischenfall, denn mein Gepäck ist nicht mit mir geflogen, sondern in Chicago geblieben.
Eine sehr nette Taxifahrerin hat mir geholfen, ein nettes Motel zu finden, in der nähe vom Airport und nebenan ist sogar
Sheplers Western Wear. Die haben echt geile Sachen.
So das war es erst mal von heute!
einen lieben Gruß an alle… Claus





04.11.2008
Hallo Homies, heute war der erste komplette Tag in Oklahoma. Das Wetter war wirklich unglaublich, es waren so um die 72 Fahrenheit, das sind warme 22 grad Celsius.
Die AQHA World Champion Chip Show fängt natürlich erst am 7.11.2008 an und geht bis 22.11.2008.
Na ja der eine oder andere hat das sicher auch schon nach gegoogelt.
Heute auch die ersten Bilder, ich bin also etwas rum gelaufen und es ist wirklich unglaublich!
Für die, die wie ich Pick Up`s lieben, also hier fahren so viele von den Dingern rum, es ist unglaublich! So für heute ist erst mal Schluss!Gruß an alle aus Oklahoma City ….Claus









05.11.2008
Die gute Nachricht ist, das ich Nachts die Klimaanlage in meinem Zimmer ausmachen muß, nein Spaß bei Seite. Tagsüber ist es echt schön warm, obwohl es gegen Abend stark geregnet hat. So richtig mit Gewitter. Ich habe mich heute schon mal aufgemacht und bin zum State Fair Park gelaufen, ist nicht so weit von meinem Motel.
Ist ja echt riesig.





Habe mich da auch für euch schon mal ein bisschen umgesehen und ein paar Bilder gemacht, die sind da mächtig am wirbeln!
Aber noch kein einziges Pferd zu sehen, in der Show Arena war es ziemlich dunkel, ich hoffe das es nicht so bleibt.
Sonnst müsste ich, um Bilder zu machen, in der Arena stehen!

Natürlich werde ich morgen gleich wieder hingehen, vielleicht sehe ich ja den einen oder anderen schon mal beim Reiten.
Werde ich euch natürlich berichten. Bis morgen Homies, Gruß Claus







06.11.2008
Hallo Homies, ich kann euch beruhigende. Amis sind uns doch nicht so weit voraus, zumindest was die Fernsehserien angeht! Hier läuft genau das gleiche wie bei uns und auch viele Wiederholungen.

Was gibt es neues von der World Show? Also wie angekündigt, war ich heute wieder da, um mich etwas umzuschauen. Die Trailer kommen im Minutentakt an und die Vorbereitungen auf Morgen laufen auf Hochtouren. Auf dem Abreiteplatz wurden schon mal einige Pferde an der Lounge gearbeitet und auch geritten. Was bei uns überhaupt nicht möglich ist, mit Handpferd abzureiten. Ist hier wohl völlig normal, na ja die sind uns doch etwas voraus.



So der große Tag an dem es richtig los geht rückt näher und ich werde natürlich dabei sein, Also bleibt dran!!! Bis Morgen Gruß Claus



Noch was in eigener Sache, das die Berichte und Bilder so schnell im Netz stehen, verdanke ich der hervorragenden Arbeit von ESPRIT WERBUNG die wirklich einen klasse Job machen, geht doch mal auf ihre Seite und überzeugt euch selber von dem reichhaltigen Angebot.



07.11.2008
Homies heute war der erste Tag, an dem die Spiele pünktlich um 8 Uhr mit Barrel Racing eröffnet wurden. Was soll ich sagen, verdammt schnell. Danach folgte eine Amateur Western Horsemanchip und das war nur der Go! Ich fand sie alle richtig gut. Super Pferde, Super Outfit, Super Sitz und Hilfengebung und sehr korekte Pattern. Aber damit noch nicht genug. It´s Reining Time! Amateur Reining Go, die haben richtig Gas gegeben, aber ich rufe unseren Amateuren zu, da könnt Ihr auch mithalten!!! Danach wurde es wieder sehr schnell Pole Banding, also nix für mich. Ich habe mich lieber etwas bei den Ausstattern um gesehen. So Schluss für heute, bis morgen.





08.11.2008
Heute Morgen war es wieder sehr schnell, einmal waren die Barrel Racer dran mit ihren kleinen Raketen, zum anderen die Pole Bender. Mit Hunter Under Saddle wurde es dann auch noch sehr englisch. Dann wurde extrem langsam geritten, Western Pleasure und Western Riding. Zeitgleich lief ab 8 Uhr morgens in einer anderen Halle ein Amateur Trail, den ich mir angesehen habe. Ich sage euch viele Stangen! Abends waren noch die Finals: Junior und Senior Barrel Racing und die Junior und Senior Pole Bending.
Ich habe mich mal auf den vielen Abreiteplätzen umgesehen um heraus zu finden wie sie ihre Pferde auf die Prüfungen vorbereiten.Beim Trail ist es so, das auf dem Abreiteplatz viele Hindernisse aufgebaut sind, nicht wie bei uns wo die Teilnehmer mal leise nach einer oder zwei Stangen vor den Abreiteplatz fragen müssen.
OK Homies Morgen wird neu berichtet.Grüße an alle… Claus





09.11.2008
Hallo Homies, Heute standen wieder eine menge verschiedene Prüfungen auf dem Program, unter anderem Team Penning, Trail, Hunter Under Saddle und vieles mehr. Ich war natürlich auch heute wieder auf den Abreiteplätzen unterwegs, was ich da so zu sehen bekommen habe.



Da wird beim reiten telefoniert, vom Pferd aus longiert (liebe Kinder bitte nicht zuhause nachmachen) oder sein Pferd für die bevorstehende Showmanship at Halter vorbereitet. Die habe ich mir auch gleich mal angesehen. Soweit erst mal von mir, ich wünsche allen interessierten einen schönen start in die Woche. Danke auch an die vielen, die sich bei mir gemeldet haben!LG Claus





10.11.2008
Heute Morgen stand Ranch Sorting auf dem Programm. Da müssen zwei Reiter so viele Rinder in 60 sec von dem einen zum anderen Pen treiben. Angefangen mit dem Rind, dessen Nummer ihnen vorher gesagt wird und dann aufwärts. Das waren eine menge Teams.
Danach wurde wieder langsam geritten, Amateur Western Pleasure Final. Ich möchte da kein Richter sein, einen großen Unterschied habe ich nicht gesehen, alle waren sehr gut!
Grüße vom State Fair Park…Claus







11.11.2008
Heute stand mal wieder alles im Zeichen der Rinder, ob beim Amateur Cutting oder bei der Amateur Working Cow Horse. Diese Prüfungen sind natürlich wie bei uns, die absoluten Publikumsmagneten. Super Rinder und schöne Ritte.



Ich Dussel habe vergessen in der Nacht die Kamera zu laden, was leider zur folge hat, das ich nicht sehr viel Bildmaterial von den Ritten habe. Aber nicht traurig sein, es kommen ja noch die Finals!

OK Homies soweit mein Bericht von Heute.
Lieben Gruß… Claus





12.11.2008
Hallo Homies, ich habe noch nie so viele schön zurecht gemachte Pferde auf einem Haufen, wie heute gesehen. Heute war Amateur Showmanship at Halter, Amateur 2- Year- Old Mares, Amateur 3-Year- Old Geldings usw. Finals! Auf dem Abreiteplatz wurde gezupft, gebürstet, gesprüht und gewienert, bis alles Sitzt und auf Hochglanz ist.



Auf dem einen Foto, ich hoffe das man es erkennt, kann man sehen, das alle Tasthaare um das Pferdemaul abrasiert sind, auch das wieder nicht nach machen, das ist bei uns aus gutem Grund verboten!



Danke für die vielen E-Mails die mich hier erreichen, ich werde natürlich jede beantworten!
Lieben Gruß aus Oklahoma… Claus 



13.11.2008
Heute waren den ganzen Tag bis 18 Uhr Haltershows und dann wurde es noch mal so richtig spannend. Amateur Cutting Finals, was soll ich sagen, da bekommt man lust mitzumachen!
Ach ja liebe Cutter da wird nicht in der Arena geraucht usw., die putzen sogar ihre Pferde vorm Start noch mal über.



Anderes Thema: ich bin gestern noch mal in der Halle mit dem Zubehör gewesen und natürlich angesprochen worden. Als ich sie dann bat etwas langsamer zu sprechen, fragte sie woher ich komme. Na ja lange Rede kurzer Sinn, es stellte sich heraus, das sie ein bisschen deutsch kann und mal in Frankfurt war. War schön mal wieder etwas deutsches zu hören!Es Grüßt Euch… Claus





14.11.2008
So Homies, heute war der letzte Tag der Bank of America Amateur Week. Leider endet die auch mit vielen Halter Klassen.
Morgen beginnt die FedEx Open Week, das bedeutet noch hochkarätiger Sport!
Na wir werden ja sehen. Auf jeden Fall erwarte ich mir auch den einen oder anderen Star der Szene Live zu sehen.
Ihr werdet es natürlich exklusiv erfahren, also bleibt dran.
Bis dann… Claus







15./16.11.2008
Wie ich schon angekündigt habe, wird es jetzt mit der Open FedEx Week noch rasanter. Heute fing es mit Open Junior Cutting an. Also die Pferde müssen mit Katzen gekreuzt worden sein, so wie die kurz über dem Boden hin und her gesprungen sind.

Einen Star habe ich heute auch Reiten sehn, keinen geringeren als BOB AVILA! Er hatte nicht so einen guten Ritt, aber schön ihn mal Live zu sehen. Weiter ging es mit Open Senior Cutting und sehr spektakulären Ritten. Aber auch die verlieren ab und zu ein Rind, kann passieren.
Es Grüßt euch … Claus
Ach ja , ich muss mich berichtigen, heute habe ich doch einen in der Arena gesehen, der hat doch tatsächlich geraucht!







17.11.2008
Heute Morgen ging es erst mal richtig ab, mit Junior Heading. Da muß ein Cowboy den Kopf vom Rind, der andere die Hinterbeine mit dem Lasso fangen, natürlich nach Zeit. gewertet wird für den der vorne den Kopf einfängt.
Danach beim Junior Heeling wirg der gewertet der die Hinterbeine einfängt. Ich sage dazu nur, LONG LIVE COWBOYS!



Nach diesen interessanten Prüfungen, war die Junior Reining mit 49 Startern dran. Ich habe ja gestern auch die Senior Reining gesehen, die stehen den Senior Pferden wirklich in nix nach.



Nach so viel Reining kam dann mal was zum entspannen. Die Junior Western Pleasure, eine absolute Augenweide. Wohin man auch schaut nur funkelndes Silber und ein bisschen Leder. Dafür das es eine Junior Klasse war, echt sehr geil.Bis Morgen, es Grüßt euch Claus



18.11.2008
Nach dem Gestern die Junior Heading und Junior Heeling Pferde dran waren, kamen Heute die Senior Pferde in Aktion. Aber es sitzt auch da nicht immer jeder Wurf.
Danach wurde es ruhig, sehr ruhig, mit der Senior Western Pleasure. Die unter anderem mit Steve Heckaman hochkarätig besetzt ist. Da kann man echt nur mit der Zunge schnalzen!
Die nächsten Prüfungen waren, Junior Hunter Under Saddle, Senior Western Riding und 2-Year- Old Western Pleasure!Es Grüßt euch… Claus







19.11.2008
Es wird so langsam ruhig im State Fair Park, die meisten Amateure sind schon nach Hause gefahren und die Profis die nicht in die Finals gekommen sind, packen auch schon langsam ein.
Heute waren folgende Finals: Junior Trail, Senior Trail, Performance Halter Geldings, Yearling Geldig (was die in ihr Futter bekommen?), dann eine Klasse die ich auch noch nicht gesehen habe Junior Pleasure Driving.
Mit einer kleinen Kutsche werden die Pferde im Schritt und Trab, bzwverstärkter Trab vorgestellt, ach ja Rückwärts auch noch.
Was wieder beweist, wie vielfältig das QH ist.



Dann war da noch das Finale Der 2-Year- Old Western Pleasure, ich habe lange überlegt ob ich dazu persönlich Stellung nehme, habe mich dazu entschieden, ich lass es. Diese Klasse kann man, muss man aber nicht gut finden!



Danach waren noch die Senior Western Riding, Junior Western Pleasure und abends noch Junior und Senior Cutting Finals dran.Lieben Gruß… Claus



20.11.2008
Hallo Homies, heute waren wieder erst mal ne menge Halter Finals und wisst Ihr, wen ich da entdeckt habe, Steve Heckaman. Er hat bei der Performance Halter Mares und Stellions je ein Pferd vorgestellt.
Danach die Finals der Senior Pleasure Driving, Junior Working Cow Horse, mit Todd Crowford und Bob Avila. Das Finale der Senior Western Pleasure mit Steve Heckaman.Viele Grüße aus Oklahoma… Claus







21.11.2008
Heute Morgen, Halterklassen Finals in allen Varianten. Danach Senior Hunter Under Saddle und als kleiner Leckerbissen das Senior Reining Finale! Eine witzige Begebenheit hatte ich gestern an meiner Lieblingstankstelle. Ich wollte also wie jeden Tag mir ein Päckchen Zigaretten kaufen, als der Verkäufer mich nach einem Ausweiß fragte. Dachte er das ich keine 18 Jahre alt bin?
Morgen ist der letzte Tag der AQHA WORLD CHAMPIONSHIP SHOW, das bedeutet auch das morgen das letzte mal von der State Fair Arena berichten werde!



Bis Morgen es Grüßt euch… Claus



22./23.11.2008
Es stehen wieder Halterklassen, Junior Heading und Junior Heeling auf dem Programm. Abends wurde es noch mal interessant mit der Junior Reining.

Abschließend möchte ich mich noch mal für das große Interesse und den vielen E-Mails, natürlich auch bei  ESPRIT WERBUNG ohne die es überhaupt nicht möglich gewesen wäre!
Zur World Show ist zu sagen, es gibt viele schöne Dinge zu sehen, fürunsere Verhältnisse kuriose Dinge aber alles in allem läuft hier alle sehr entspannt und gut organisiert ab.

Hat sich auf jeden Fall gelohnt.
Lieben Gruß… Claus


+++ täglich aktualisiert von www.esprit-werbung.de +++